Kontaktformular:


Kontaktadressen in Deutschland:

Deutsch-Namibische Gesellschaft e.V.
Sudetenlandstr. 18
37085 Göttingen


www.dngev.de
Tel. 0551 – 70 76 781
E-Mail: buero@dngev.de

Bei Spendenwunsch wenden Sie sich bitte an die Deutsch- Namibische Gesellschaft e.V., alles weitere wird Ihnen dann unkompliziert am Telefon oder per E-Mail erklärt.


Kontaktadresse in Namibia

Lore Bohm
P.O. Box 2659
Swakopmund
Namibia
Tel. 00264-64-401124
E-Mail: mammibohmsunshine@gmx.net


lore-afrika-festival
Lore Bohm beim Afrika-Festival 2012 in Osnabrück. © für Abbildung: Angela von Brill

Achtung!

Bitte beachten! Das namibische Internet ist sehr instabil und häufig keine Leitung verfügbar. Auf Grund der hohen Kosten hat Lore Bohm keinen eigenen Internet-Anschluss, sondern ruft E-Mails unregelmäßig (wenn Leitungen verfügbar sind) in einem Internet-Café ab. Dort können beispielsweise keine Dateianhänge geöffnet oder versandt werden. Und dadurch kann es durchaus auch mal länger dauern, bis eine E-Mail beantwortet wird.
Post benötigt von und nach Namibia zwischen zwei und 16 Wochen, die letzte Weihnachtspost kommt meistens im April an und die 2017er Weihnachtspost ist bis heute noch nicht angekommen. Bei Post liegt die Quote der Briefe, die tatsächlich ihr Ziel erreicht, bei etwa 50 Prozent.
Bitte nicht ungeduldig werden und im Zweifelsfall telefonieren!